Idee

Die Welt verändert sich ständig. Als Soziologe versuche ich immer wieder diese Veränderungen auf mich und mein Leben zu beziehen (geht mich das was an?) und gleichzeitig zu beobachten, welche Veränderungen so groß sind, dass sie die Gesellschaft als Ganzes verändern.

Meine Mutter, erstmals Ende des vergangenen Jahrtausends damit konfrontiert, dass eine Angestellte „ihrer“ Bank eine geringe Barauszahlung verweigerte und auf den Automat verwies, ließ sich von mir erklären, wie das funktionierte. So machte ich mit ihr einen Bankautomatenschnellkurs.

Als ich 1990 anfing, meine Bankgeschäfte online zu tätigen, dachte ich noch nicht daran, dass es einmal solch einen  Wandel in der Gesellschaft geben würde.

Jahre später begann ich meine Steuererklärung nur noch online zu machen, mein analoger Fotoapparat wurde durch eine Digitalkamera ersetzt und Kommunikation mit Freundinnen und Freunden fand, wenn wir nicht nebeneinander saßen, über digitale Kommunikationskanäle statt.

Bei meinem letzten Urlaub, den ich online gebucht hatte, checkte ich online ins Flugzeug ein. Meine Fahrkarte zum Flughafen kaufte ich ebenfalls online. Selbst 2/3 der Weihnachtsgeschenke 2016 kaufte ich online.

So gibt es unzähliche Veränderungen in meinem Leben, schleichend, aber konstant. Ich genieße das, allerding frage ich mich immer wieder, welchen Preis ich dafür zahle und ob diese ganzen Veränderungen immer zum Nutzen sind. Zum Nutzen für wen?

Beruflich darf ich seit 2016 aus soziologischer Perspektive einen Blick auf die Veränderungen werfen. Als Referent der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau für das Themenfeld „Digitale Welt“ verantwortlich, dient mir dieser Blog als Erweiterung, in dem ich einmal wöchentlich posten möchte, welche Gedanken mir gerade so in den Kopf kommen.

Wer Lust hat zu kommentieren, gerne!  Spam-, und Hasskommentare sowie solche, die strafrechtlich relevant sein können, werden gelöscht.

Im Sinne der Datensparsamkeit verzichte ich auf die Einbindung von Like-Buttons etc. Wer Beiträge teilen möchte: Url kopieren und posten.

Alle Beiträge und Fotografien auf dieser Homepage stehen, soweit nicht anders vermerkt, unter der Lizenz Creative Commons BY-NC-SA 3.0.

Danke!